Jungkicker gesucht

Termine

< November 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Sponsoren

Heute Pokalspiel in Gosenbach (30.08.2018)

Zum Spiel der ersten Pokalrunde geht es für die GWE Mannen heute zum SV Gosenbach. Anstoß ist um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Gosenbach.

Ungefährdeter Sieg der Zweiten gegen Kredenbach II (26.08.2018)

Ungefährdeter Sieg der Zweiten Mannschaft gegen Kredenbach II

Das halbe Dutzend voll machte unsere Zweite Mannschaft im gestrigen Spiel gegen die Reserve der Spvg. Kredenbach-M. Allein in den letzten 15 Minuten der ersten Halbzeit konnte man gleich fünf mal den gegnerischen Keeper überwinden, während man in der zweiten Halbzeit einige Chancen ausließ aber zumindest noch einmal zum 6-0 Endstand treffen konnte. Insgesamt eine geschlossene Mannschaftsleistung bei einem ungefährdeten Sieg.

Tore: 1-0, 4-0, 6-0 Simon Schuhen (27', 42', 78'); 2-0, 3-0 Simon Weber (29', 31'); 5-0 Oli Nickel (FE 45')

Erste unterliegt Edertal (26.08.2018)

Zweimalige Führung reicht nicht zum Punktgewinn

Unsere Erste Mannschaft musste sich am Sonntag in einer kampfbetonten Partie den Sportfreunden aus Edertal mit 2-4 geschlagen geben. Zwar konnte man zweimal durch Benni Durgut (13') und Robin Berghäuser (68') in Führung gehen, musste aber zweimal den Ausgleich hinnehmen, bevor Edertal in der Schlussphase auf 2-4 davon ziehen konnte.

Letztendlich leider eine verdiente Niederlage. Jetzt heißt es die Köpfe oben behalten und auf die nächsten Aufgaben konzentrieren. Die nächste wartet bereits am Donnerstag beim Pokalspiel in Gosenbach.

GWE Teams am Sonntag wieder zu Hause gefordert (26.08.2018)

Am Sonntag heißt es erneut Heimspiel für unsere Mannschaften. Zunächst spielt um 13Uhr die Zweite Welle gegen Kredenbachs Zweitvertretung. Im Anschluss dann spielt unsere Erste Mannschaft gegen die Sportfreunde aus Edertal.

Wir freuen uns auf unsere Grün-Weiße Fangemeinde

Neu: Ab dieser Saison gibt es bei allen Heimspielen zusätzlich zur Bratwurst auch Currywurst und Pommes

Neue Trikots für die Erste Mannschaft

Fischer Stahl als neuer Trikotsponsor

Die Erste Mannschaft bedankt sich bei Fischer Stahl aus Dreis-Tiefenbach für neue Trikots.

Pünktlich zum ersten Meisterschaftsheimspiel der neuen Saison wurden diese offiziell von Wolfgang Fischer an die Mannschaft übergeben.

Auch die Zweite Mannschaft und die F-Jugend haben neue Trikotsponsoren gefunden. Hierzu folgen aber noch gesonderte Berichte.

 

ur ein Punkt für GWE Teams am Wochenende 18.+19.8.2018

Erste Mannschaft mit knapper Niederlage - Zweite teilt unnötig die Punkte

GWE - Feudingen 1-2

Im Spiel gegen den SV Feudingen musste die Erste Mannschaft am Samstag eine Niederlage hinnehmen. Per Elfmeter ging Feudingen früh durch Benjamin Pfeifer in Führung. In der 69. Minute konnte Toni Schäfer auf Seiten von Grün-Weiß zwar sehenswert per Kopf ausgleichen, doch nur fünf Minuten später ging Feudingen erneut durch Benjamin Pfeifer in Führung. Das Ergebnis hatte dann bis zum Ende Bestand.

GWE II - Dreis-Tiefenbach 4-4
Die Zweite Mannschaft lag bereits nach wenigen Sekunden zurück, konnte aber bis zur 46. Minute durch Tore von Bastian Rickes (2x) und Simon Weber sowie einem Eigentor auf 4-1 davon ziehen. Danach lies man leider einige Chancen aus. Dafür lies man unnötigerweise einen bis dahin harmlosen Gegner wieder herankommen. Am Ende stand dann eine 4-4 Punkteteilung, die sich aber nach Niederlage anfühlte.

Jungs, Kopf hoch! Nächste Woche machen wir es wieder besser!

Spiel der Ersten Mannschaft gegen Feudingen vorverlegt (18.08.2018)

Anstoss bereits am Samstag um 14 Uhr

Aufgrund der umfangreichen Feieraktivität am Wochenende ist der SV Feudingen uns bei der Spielverlegung unseres Meisterschaftsspieles auf Samstag Mittag um 14Uhr entgegengekommen.

Wir bedanken uns bei den Feudingern und freuen uns auf ein interessantes Duell.

Das Spiel der Zweiten Mannschaft gegen Dreis-Tiefenbach II findet unverändert am Sonntag statt, jedoch erst um 15Uhr. 

Volles Haus bei Jahreshauptversammlung 2018 (10.08.2018)

Am vergangenen Samstag fand unsere JHV statt. 70 Mitglieder hatten den Weg in den Gasthof Weber gefunden, was zwischenzeitlich zu Sitzplatznot führte. Neben dem Gesamtbericht durch den 1. Vorsitzenden Dennis Bogaerts, den Berichten der einzelnen Sparten und dem Kassenbericht standen unter anderem Wahlen und Ehrungen statt. Bei den Wahlen wurden alle zu wählenden Vorstandsmitglieder in ihren Posten bestätigt. Sowohl Torsten Winchenbach (2. Vorsitzender), Martin Weber (Kassenwart), Steffen Bender (Jugendleiter) als auch Sandro Jüngst, Torsten Käppele und Denny Gronemeyer (3., 4. und 5. Beisitzer) wurden ohne Gegenstimme wiedergewählt.

Geehrt für langjährige Mitgliedschaft wurden unter anderem Hans-Dieter Daub (60 Jahre), Martin Weber (50 Jahre), Klaus Gronemeyer, Rainer Hellmann, Reinhard Wertebach, Christoph Werthenbach, Jose Lopez (alle 40 Jahre), sowie Marvin Weber, Janina Weber, Torsten Schmidt und Johannes Oehm (25 Jahre). Zusätzlich wurde Lars Kopelke für 250 Spiele in der Ersten Mannschaft geehrt.
Die gewichtigste Ehrung kam zum Schluss in Person von Christof Hennes, der nach 15 Jahren Kioskbetrieb und tausenden erwirtschafteten Euros mit dankenden Worten und einem angemessenen Reisegutschein verabschiedet wurde. Als Spartenleiter Fußball bleibt er uns aber erhalten.

Im letzten Punkt der Tagesordnung erläuterte Dennis Bogaerts das Vorhaben zum Bau von Duschen und Umkleidekabinen neben dem Sportplatz.

Zum Abschluss einer harmonischen JHV gab es dann wie immer ein deftiges Mahl für alle Anwesenden Grün-Weißen.

Danke an Stephan Weber, der wieder pünktlich zur JHV mit seinem Vereinsheft und darin enthaltenen Berichten rund um GWE aufwarten konnte.

Torsten grüßt vom Prinzenpark

Vom Pariser Prinzenpark grüßt unser Zweiter Vorsitzender Torsten Winchenbach mit Conny und Pia.

Natürlich nicht ohne einen GWE Aufkleber zu hinterlassen und damit neues Grün-Weißes Gebiet zu markieren.

Wir wünschen weiterhin einen schönen Urlaub

Durchwachsener Start der GWE Teams (12.08.2018)

Banfe-GWE 1-1 - Ernsdorf - GWE II 3-1

Zum Saisonstart ging es die Erste Mannschaft zum VfB Banfe. In einer ausgeglichenen Partie ging der Gastgeber nach 71. Minute durch einen abgefälschten Ball in Führung, die Jan-Hendrik Pöpping auf Eschenbacher Seite mit einer 18m-Fackel in der 80. Minute zum 1-1 Endstand egalisierte.

Die Zweite Mannschaft lag auf staubigem Ferndorfer Geläuf gegen Ernsdorf früh mit 0-2 zurück, wachte erst in der zweiten Hälfte richtig auf, konnte aber, nachdem man zwischenzeitlich gar mit 0-3 zurücklag nur noch mit dem 1-3 Ehrentreffer durch Simon Weber aufwarten. Insgesamt eine vermeidbare Niederlage.