Jungkicker gesucht

Termine

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Sponsoren

Knappe Niederlage in Laasphe (24.03.2019)

Laasphe- GWE 2-1

Am gestrigen Sonntag war unsere erste Seniorenmannschaft zu Gast bei der SG Laasphe/Niederlaasphe. Ziel war es einen oder gar drei Punkte zu entführen um sich von den Abstiegsplätzen absetzen zu können. Doch bereits nach 9 min ging Niederlaasphe in Führung und konnte kurz nach der Halbzeit sogar auf 2 zu 0 erhöhen. Timo Brodbek konnte nach einem Niederlaaspher Angriff nur noch ins eigene Tor klären. In der Folge drehte Eschenbach auf und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Eine konnte Marvin Weber, der bereits kurz nach Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit eine Großchance liegen ließ, zum Anschlusstreffer verwerten. Der Druck auf Niederlaasphe konnte jedoch nicht lange genug aufrecht erhalten werden. Zu allem

Überfluss wurde Robin Berghäuser in der 75. min mit gelb-rot runtergestellt. In der Schlussphase konnte Eschenbach nur noch auf den glücklichen Ausgleich hoffen. Dieser war uns jedoch nicht mehr vergönnt. Nils Bergen von Niederlaasphe sowie Toni Schäfer von Eschenbach wurden jeweils mit gelb-rot des Feldes verwiesen. In der kommenden Woche werden uns Robin und Toni also nicht auf dem Platz helfen können. Gegen Diedenshausen muss der Abstiegskampf jedoch trotz alledem von der ersten Minute an angenommen werden.

Erste in Laasphe, Zweite bei Dautenbach gefordert (24.03.2019)

Am Sonntag geht es für unsere Seniorenteams in der Fremde um Punkte. Unsere Zweite tritt hierbei um 13Uhr am Sender gegen die Zweitvertretung des 1. FC Dautenbach an.

Anschließend spielt unsere Erste in Laasphe gegen die SG Laasphe/Niederlaasphe.
Ebenfalls auswärts spielt bereits am Samstag unsere F-Jugend. Diese tritt ab 11:15Uhr bei Germania Salchendorf an.

Wir hoffen natürlich bei allen Spielen auf je ein Tor mehr für GWE und jede Menge Grün-Weiße Fans vor Ort! Cool

0-1 Heimniederlage gegen Weißtal II - Auch Zweite verliert (17.03.2019)

Knapp geschlagen geben mussten sich heute unsere Kicker der Ersten Mannschaft. Gegen die Zweite Welle des TSV Weißtal sahen die Zuschauer ein spannendes Spiel mit Chancen hüben wie drüben, dem eigentlich ein Unentschieden besser zu Gesicht gestanden hätte. Das Tor des Tages erzielte jedoch Simon Grisse auf Weißtaler Seite in der 48. Minute.

Zuvor musste sich auch unsere Zweite Mannschaft geschlagen geben. Dies mit 2-4 gegen Den SSV Meiswinkel/O. Torschützen auf Eschenbacher Seite waren Niels Ginsberg und Andi Petri.

Gleich zwei mal musste leider an diesem Spieltag der Krankenwagen anrücken. Zunächst zog sich David Weber in Diensten unsere Zweiten Welle nach einem Zusammenprall eine stark blutende Platzwunde im Gesicht zu, die später genäht wurde. Später blieb ein Weißtaler Spieler ohne Fremdeinwirkung im Rasen hängen und zog sich eine Verletzung im Knie zu. Beiden wünschen wir natürlich eine schnelle und vollständige Genesung !

Erster Doppelheimspielsonntag des Jahres (17.03.19)

GWE gegen Weißtal II und Meiswinkel im Einsatz

Für unsere Grün-Weißen steht am Sonntag der erste Pflichtspielauftritt vor heimischem Publikum auf dem Programm.

Zunächst spielt ab 13Uhr unsere Zweite gegen das Team aus Meiswinkel/Oberholzklau und hofft auf einen Heimdreier.
Im Anschluss trifft unsere Erste auf die aufstrebenden Gäste der Weißtaler Zweiten und möchte mit dem Schwung des Sieges aus der Vorwoche erneut punkten, um sich im Tabellenmittelfeld festzusetzten.

Für alle Freunde des Deftigen und Süßen, gibt es natürlich wie üblich das volle Angebot aus Pomm-Fritt-Schmiede und Kuchenbäckerei

Eschenbach gewinnt wichtige Punkte im Sturm (10.03.2019)

Toni Schäfer erzielt das goldene Tor gegen Dielfen - Starker Kampf gegen Gegner und Gegenwind

Am Nachmittag und unter teils abenteuerlichen Wetterbedingungen konnte unsere Erste Mannschaft einen wichtigen Dreier einfahren. In der 22. Minute ging man per sehenswertem 20-Meter-Freistoß durch Toni Schäfer in Führung. In der Zweiten Hälfte spielte man dann nicht nur gegen Dielfen sondern auch gegen den mittlerweile extremen Wind, was eine starke Kampfleistung der Grün-Weißen nötig machte. Letztendlich bestand man das Kampfspiel aber trotz sechsminütiger Nachspielzeit ohne Gegentor und konnte gegen den Tabellennachbarn einen wichtigen Dreier einfahren.

Sauber Jungs, eine tolle Teamleistung, auf der sich für die kommenden Wochen aufbauen lässt!
Weiter so! Cool 

Unsere Zweite Mannschaft kam derweil leider nicht über ein 3-3 Unentschieden beim SSV Sohlbach-Buchen II hinaus. Die Tore erzielten Tim Weber (2) und Andi Petri.

Kinoabend der Jugend zum Abschluss der Hallensaison - Weitere Jugendspieler zur Ergänzung immer willkommen 01.03.2019

Ab ins Bürgerhaus hieß es gestern für unsere Bambinis und die F-Jugend. 

Doch nicht zum gemeinsamen Kicken, sondern zum Kinoabend hatte man sich dieses Mal verabredet. Mit Asterix und Obelix sowie selbstgemachtem Popcorn verbrachte man einen schönen Abend mit den Trainern und einigen Eltern.
In den nächsten Tagen geht es nun endgültig wieder auf den Fußballplatz, immer in der Hoffnung, das warme Frühlingswetter kehrt bald zurück, bis dahin muss es halt wettertaugliche Kleidung richten :-)

Wer mal Interesse hat, sich das Training vor Ort anzuschauen oder einfach mitzumachen, ist natürlich immer gerne gesehen und herzlich eingeladen.

Besonders die Jahrgänge 2009-2012 werden hier noch für die weitere Planung benötigt.
Aber auch die Jahrgänge 2013-2015 sind immer zum Reinschnuppern und Dazustoßen willkommen.
Geplant sind für die nächste Saison E-Jugend, F-Jugend und Bambini zu melden.
Die Trainerteams stehen bereits in den Startlöchern und freuen sich auf euch

4-2 Sieg im Testspiel gegen Salchendorf III (17.02.2019)

Bei sonnigem Wetter konnte unsere Erste im Testspiel einen 4-2 Sieg verbuchen. Oli Nickel (2x), Simon Schuhen und Toni Schäfer konnten auf Eschenbacher Seite treffen, während auf Salchendorfer Seite Simon Stahl und Julian Gräbener trafen.

Bemerkenswert war die für Testspielverhältnisse hohe Zuschauerzahl, die man so sicher nicht überall findet.

Erste Mannschaft testet heute zu hause gegen Salchendorf III (17.02.2019)

Bereits gestern bestritt unsere Zweite ihr Testspiel auswärts bei der Zweitvertretung des TSV Aue-Wingeshausen und konnte dies mit 1-0 für sich entscheiden.

Heute ist unsere Erste Mannschaft an der Reihe. Um 15Uhr geht es vor heimischer Kulisse gegen die Dritte Welle der Germania aus Salchendorf.
Wir würden uns freuen, euch an diesem sonnigen Tag, zum ersten Spiel des Jahres vor heimischem Publikum, begrüßen zu dürfen!

Das eigentlich für Montag geplante Spiel unserer Zweiten gegen Johannland II fällt wegen Personalmangel auf Johannländer Seite aus.

Sieg im ersten Testspiel (10.02.2019)

Das erste Testspiel des Jahres konnte am Sonntag trotz Ersatzschwächung mit 4-3 beim TuS Eisern gewonnen werden. Die Tore für GWE erzielten Simon Schuhen (3x) und Robin Berghäuser.

 

Weiter in Sachen Testspiele geht es am kommenden Samstag mit dem Spiel der Zweiten in Aue, am Sonntag mit einem Heimspiel der Ersten gegen Salchendorf III und am kommenden Montag mit dem Testspiel der Zweiten Mannschaft gegen Johannland II, das ebenfalls vor heimischer Kulisse stattfindet.

Fleißige Helfer heute beim Bau des Vereinsheimes - Es geht voran

Das Bild wurde beim Arbeitseinsatz am 09.02. aufgenommen.