Jungkicker gesucht

Termine

< November 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

Bambinis bei ihrer ersten Bewährungsprobe (12.11.2022)

Am Samstag hatten unsere Kleinsten ihr erstes Freundschaftsspiel. Was für ein Abenteuer. Man munkelt, der ein oder andere hätte bereits um vier Uhr morgens die Eltern geweckt, um zu fragen, wann es denn endlich losginge. Die Nervosität auf dem Heimplatz stieg, als der Gegner Red Sox Allenbach in seinen roten Trikots auf den Platz kam. Auch wenn die ersten Minuten etwas holprig waren, sind unsere Eschenbacher gut ins Spiel gekommen. Die Auswechselspieler haben ihre Mitspieler fleißig angefeuert.
Zum Abschluss folgte ein Elfmeterschießen.
Ein gelungener Tag mit viel Spaß, unvergessliche Momenten für Eltern und Kinder sowie lachenden Gesichtern bei allen Beteiligten. Euer Team Bambini

Erste Mannschaft erkämpft Tabellenführung zurück (13.11.2022)

6-4 Auswärtssieg in der Benfe - Zweite Welle verliert bei TV Hoffnung Littfeld

Unsere Erste Mannschaft musste heute bis zum Schluss kämpfen, um die drei Punkte beim Auswärtsspiel in der Benfe sicher in Händen zu halten. 6-4 für GWE hieß es am Schluss. Die Tore auf Eschenbacher Seite erzielten Marvin Weber (3) Toni Schäfer (3). Dank der Schützenzenhilfe des SV Oberes Banfetal, der in Hilchenbach gewann, grüßt man nun wieder von der Tabellenspitze, hat mit Banfetal aber auch einen weiteren starken Verfolger, der um die vordersten Plätze mitkämpft. Gut gekämpft, Jungs!
Die Zweite Mannschaft musste in Littfeld leider eine 4-0 Niederlage hinnehmen. Kopf hoch, Jungs 

Erste Mannschaft gewinnt 6-2 in Banfe - Zweite verliert in letzter Minute (31.10.2022)

Unsere Erste Mannschaft konnte gestern bei der Reserve des VfB Banfe einen 6-2 Sieg einfahren. Zwar ging der Gastgeber zunächst in Führung. Jedoch konnten Toni Schäfer und Tim Nickel das Spiel bis zur Pause drehen.
Nach der Pause wurde es dann deutlich. Nach zwei Toren von Marvin Weber und zwei weiteren von Toni Schäfer hieß es am Ende 6-2 für GWE. Exzellent Jungs!
Unsere Zweite Welle musste die Hoffnung auf einen Auswärtspunkt auf den letzten Metern begraben. In der 89. Minute musste man den Gegentreffer zur 1-0 Auswärtsniederlage hinnehmen. Bittere Sache, aber nächste Woche gibt es die nächste Chance auf Punkte. Also Kopf hoch Jungs

Zweite Welle fährt dritten Saisonsieg ein (23.10.2022)

4-1 gegen Alchener Reserve

Nach zuletzt längerer Durststrecke konnte unsere Zweite Welle heute endlich wieder einen Sieg einfahren. Gegen das Team des TuS Alchen II hieß es am Ende auch dank umfangreicher Unterstützung durch unsere Alten Herren 4-1. Die Tore für GWE II erzielten Andi Petri, Henning Krämer, Rene Krämer und Simon Weber. Super Jungs, Glückwunsch zum Sieg

Erste Mannschaft gewinnt souverän gegen Oberes Banfetal (23.10.2022)

Gegen die spielstarke und zuletzt deutlich im Aufwind befindliche Mannschaft des SV Oberes Banfetal zeigte sich unsere Erste Mannschaft heute gut aufgelegt und konnte einen souveränen 5-1 Heimsieg einfahren. Die Tore auf Eschenbacher Seite erzielten Toni Schäfer (2x), Marvin Weber (2x) und Jan-Hendrik Pöpping. Klasse Vorstellung, Jungs! Weiter so

E-Jugend Herbstturnier 2022 ein voller Erfolg - Danke an alle Helfer (15.10.2022)

Zum ersten Mal fand am Samstag unser Herbstturnier für E-Jugend Mannschaften statt. Vor vielen Zuschauern und bei erfreulich gutem Wetter zeigten die Teams des TSV Siegen, der Spfr. Eichen-Krombach, des SV Gosenbach, der Red Sox Allenbach I+II sowie GW Eschenbach ihr Können bei spannenden und hochklassigen Spielen.
Am Ende gewannen die Red Sox aus Allenbach in einem spannenden Finish vor den Gastgebern von GWEschenbach und dem TSV Siegen. Bei der Siegerehrung gab es für alle Mannschaften einen Pokal sowie etwas Nervennahrung.
Wir freuen uns über einen tollen, harmonischen Turnierverlauf und möchten uns bei allen Helfern in Küche, Grill und Getränkeverkauf sowie den Spendern von Kuchen, Brötchen und anderen Leckereien bedanken. Schön, dass alles so reibungslos geklappt hat! Nächstes Jahr wieder 
</div>

</div>

<div class=

Erste Mannschaft ringt Allenbach nieder (16.10.2022)

Klarer, aber später 5-2 Sieg nach frühem Rückstand

Eiskalt erwischt wurde unsere Erste Mannschaft heute in der Anfangsphase. Bereits nach sieben Minuten lag man mit 0-2 bei den Red Sox aus Allenbach zurück. Bis zur Halbzeit erspielte man sich zwar zahlreiche Chancen, Zählbares sprang aber erst in der zweiten Halbzeit heraus. In der 51. Minute konnte Marvin Weber zunächst den Anschluss erzielen und in der 66. Minute auch den Ausgleich. Zwischen der 68. und 79. legte GWE dann durch Bastian Rickes, erneut Marvin Weber sowie Florian Dreier auf 5-2 und damit den Endstand vor. Ein hart erkämpfter Sieg gegen bis zum Schluss wacker dagegen haltende Allenbacher. Gut zurück gekommen, aber warum immer so nervenzehrend? 
Unsere Zweite musste sich stark ersatzgeschwächt bei der Zweiten Welle des TuS Johannland mit 5-1 eschlagen geben. Das Tor auf Eschenbacher Seite erzielte Rene Krämer. Schade Jungs!

Erste siegt 3-1 in spannendem Derby - Zweite scheitert an der Chancenverwertung (09.10.2022)

 
Unsere Erste Mannschaft durfte gestern gegen Deuz II vor heimischer Kulisse im Derby ran. Die erste große Chance vom Elfmeterpunkt wurde leider nicht verwertet, doch in der 28. Minute konnte Jan-Hendrik Pöpping Grün-Weiß doch noch in Front bringen. Bereits fünf Minuten später allerdings durfte Deuz den Ausgleich bejubeln. Nach der Halbzeitpause dauerte es dann bis zur 71. Minute bis erneut Jan-Hendrik Pöpping Eschenbach wieder in Führung schoß. Die Entscheidung fiel dann in einer spannenden Schlussphase per Konter durch Oli Nickel. Stark Jungs 
</div>

</div>

<div class=

Überflüssige Niederlage für Erste Mannschaft - Auch Zweite Welle glücklos (02.10.2022)

Am gestrigen Sonntag mußte unsere Erste Mannschaft die erste Saisonniederlage hinnehmen. Diese war jedoch durchaus vermeidbar. Vor allem in der ersten Halbzeit lies man auf GWE Seite einige Chancen aus. So war es dann Hilchenbachs Reserve, die das Tor des Tages erzielte und als Sieger vom Platz ging.
Auch die Zweite GWE-Welle musste beim Auswärtsspiel gegen den TSV Siegen die Heimreise ohne Punkteantreten. Mit 0-6 fiel die Niederlage leider recht deutlich aus.
Für beide Teams gilt - Neue Woche, neues Glück. Auf geht's Jungs, nächste Woche machen wir es wieder besser

Erste gewinnt durch späte Tore - Zweite Welle verliert (25.09.2022)

Unsere Erste Mannschaft machte es heute überflüssig lange spannend. Gegen Giersberg III ging man zwar früh in Führung und spielte größte Teile des Spieles auf ein Tor, dennoch führte Giersberg lange Zeit mit 2-1 bzw. 3-2. In den letzten 10 Minuten der Partie platzte dann aber der Knoten und GWE überwand den angerührten Beton der Gastgeber noch 3x zu einem verdienten 5-3 Sieg. Die Tore auf Seiten von GWE erzielten Jan-Hendrik Pöpping (2x), Luca Maciejewski, Phil Reuter und Marvin Weber.
Glückwunsch Männer Cool
Die Zweite Welle führte zwar zunächst 1-0, am Schluss stand jedoch eine 2-5 Niederlage gegen Bürbach III. Schade Jungs! Beide Tore für GWE erzielte Rene Krämer.