Jungkicker gesucht

Termine

< April 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Sponsoren

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Frohe Ostern und eine baldige Rückkehr in die Normalität

Neuer Schiedsrichterkurs startet am 26.03.2021 online

Der Ball ruht noch. Dennoch muss für die Zukunft vorgesorgt werden. Neue Schiedsrichter braucht das Land und auch GW Eschenbach. Wir würden uns freuen wieder Schiedsrichter in unseren Reihen zu haben.
Dieses mal zunächst per Online-Ausbildung. Wer Interesse hat, kann sich gerne an das Vorstandsmitglied seines Vertrauens wenden und sich unter dem folgenden Link anmelden
 
Infos zum Kurs, kopiert von der Seite der Schiedsrichter Si-Wi:
 
Folgende Voraussetzungen müssen Sie mitbringen:
Mindestalter 12 Jahre, zudem Mitglied in einem Fußballverein (kann auch vermittelt werden), Interesse am Fußball, Einsatzbereitschaft für jährlich mindestens 15 Spielleitungen und regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen an wenigstens 8 Tagen/Abenden pro Jahr, die Körperlichen und Geistigen Voraussetzungen mitbringen (Prüfung erfolgt am letzten Schulungstag), Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
Ausbildung:
Ca. 20 Unterrichtsstunden in drei Ausbildungstagen innerhalb von drei Wochen. Dabei erfolgt die Einführung in die Grundzüge der Fußballregeln.
 
Prüfung:
Schriftliche (Beantwortung von 30 Regelfragen) und auch körperliche Prüfung im Leistungsbereich Breitensport (50, 100 und 1.000m Lauf).
Die Laufprüfung beim Neulingskurs umfasst drei Läufe, und zwar in dieser Reihenfolge über 50m, 100m und 1.000m. Die Zeiten sind höchstens 9,5 sec. (Frauen 11 sec.), höchstens 16,6 sec. (19 sec.) und höchstens 5.30 min. (6.00).
 
Einsätze:
Nach bestandener Anwärterprüfung zunächst im Juniorenbereich, je nach Alter dann Wechsel in den Senioren-Bereich, beginnend in den Basisklassen. Hierbei erfolgt die Betreuung durch erfahrene Kollegen („Coaches bzw. Paten“).
 
Aufstieg:
Bei Eignung, Ehrgeiz und Willen erfolgt eine gezielte Förderung, die zu einem jährlichen Aufstieg führt, in Ausnahmefällen und TOP-Leistungen kann auch eine Klasse in einem Jahr übersprungen werden, sozusagen ein Doppelaufstieg. Die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichter-Beobachter und die Schiedsrichterausschüsse auf Kreis- und Verbandsebene festgestellt.
 
Finanzen:
Die Sportkleidung (Basisausstattung) wird vom eigenen Verein gestellt. Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden mit 0,30 € je gefahrenen km ersetzt, daneben gibt es abhängig von der Spielklasse Aufwandsentschädigungen, z. B. zwischen 12-16 € (Juniorenspiele, kreislich), 24 € (Herren-Kreisliga) und 30 € (Herren-Bezirksliga).
 
Zum Ablauf der Schulung:
Veranstaltungsort:
Sportheim Bezirkssportanlage West (TSV Siegen)
Scheidweg 28
57072 Siegen-Trupbach
Veranstaltungszeiten:
Online ab dem 26 März 2021

Frohes neues Jahr 2021 an alle

Der SV Grün-Weiß Eschenbach wünscht allen ein frohes neues Jahr. Wir hoffen, man sieht sich bald wieder regelmäßig vor Ort. 

Bis dahin bleibt gesund und munter Cool

GWE wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir wünschen allen frohe und stressfreie Weihnachten 2020, bedanken uns bei allen beteiligten Spielern, Fans, Sponsoren und Vorstandsmitgliedern und wünschen einen guten Rutsch ins Jahr 2021!

Bleibt gesund!

GWE erhält positiven Förderbescheid vom Land

Toilettenanlage wird modernisiert und erweitert

Förderbescheid

Wie viele andere Vereine der Region, haben auch wir uns vor einigen Wochen um eine Förderung aus dem Programm "Moderene Sportstätte 2022" beworben. Nach den vielzahligen Bauprojekten der letzten Jahre, lag uns hier noch immer die Modernisierung und Erweiterung der Toilettenanlage in der Tannenkopfarena am Herzen. 

In der letzten Woche kam dann der Förderbescheid für unser Projekt. Im Namen des ganzen Vereines bedanke wir uns für den beachtlichen Zuschuss. 

Frau Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt lässt sich hierzu mit den folgenden Worten zitieren: "Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in  Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit dem Förderprogramm gelungen. nun können wir diesen Sanierungsstau deutlich reduzieren."

Über die demnächst erfolgenden Baumaßnahmen werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Scheine für Vereine

Ab dem 02.11. könnt ihr wieder sammeln und euerem Verein etwas Gutes tun

Scheine für Vereine - Ab morgen könnt ihr wieder sammeln und euerem Verein etwas Gutes tun
Wie schon im letzten Jahr gibt es bei Rewe ab dem 02.11. wieder die Aktion "Scheine für Vereine". Ab einem Einkaufswert von 15€ bekommt man einen Schein, bei höherem Einkaufswert entsprechend mehrere Scheine, die ihr eurem Verein per aufgedrucktem QR-Code oder angegebener Zeichenfolge zuordnen könnt.
Auch wir sind wieder registriert und würden uns freuen, wenn ihr uns eure Scheine zuordnen würdet.
Für die Scheine gibt es am Ende der Aktion diverse Prämien, die an die Vereine verteilt werden. Zur Auswahl stehen hier diverse Sportgeräte, technisches Gerät uvm. Bei der Aktion im letzten Jahr konnten wir z. B. einen neuen Lap Top anschaffen. Was es dieses mal wird, können wir natürlich erst nach Abschluss der Aktion bzw. nach erreichter Menge der Vereinsscheine entscheiden. Wir hoffen aber natürlich auf eure Sammelleidenschaft und informieren euch nach Abschluss über eure/unsere Errungenschaften

F-Jugend freut sich über neue Trainingsshirts

Danke an THOZA.DEsign

 
Über eine Ausstattung der gesamten Mannschaft inkl. Trainer mit Trainingsshirts freut sich unsere F-Jugend. Möglich gemacht hat dies Thomas Zaremba mit seiner Firma THOZA.DEsign.
Unsere Fotos zeigen die Shirts sowie die Übergabe an die Kids vor einigen Tagen.
Im Namen der gesamten Jugendabteilung sagen wir ein herzliches Dankeschön an Thomas

Corona Konzept

Zur Info für alle Vereinsmitglieder und gegnerischen Mannschaften

Unser Coronakonzept ist von der Stadt genehmigt und nun auch hier nachzulesen

Englische Woche für Erste Mannschaft (28.10.2020)

Spiel gegen Aue-Wingeshausen am Mittwoch

Am Mittwoch um 19Uhr steht für unsere Erste Mannschaft das Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenführer aus Aue und Wingeshausen an.

Wir hoffen natürlich auf umfangreiche Unterstützung für unsere Jungs.

Bitte denkt an eure Mund-Nasen-Bedeckung. Diese ist seit einigen Tagen Pflicht auf allen Sportplätzen des Kreisgebietes.
Ebenso weißen wir darauf hin, dass derzeit keine Bewirtung stattfindet.
Zusätzlich gilt natürlich immernoch das Hygienekonzept, das auf der Homepage einsehbar ist.

Keine Überraschung im Pokal (14.10.2020)

Man wehrte sich wacker, am Ende stand jedoch eine 0-8 Niederlage gegen Landesligist TSV Weißtal. Das Abenteuer Pokal ist also für dieses Jahr vorüber. Macht nichts Jungs. Am kommenden Sonntag geht es vor heimischem Publikum mit der Meisterschaft weiter, welche ungleich wichtiger ist